Wrightsock im Test – die ultimative Wandersocke?

Wir starten in die Wandersaison 2020. Nichts wie raus in den Wald und ab in die Berge. Denn eines kann uns Corona nicht nehmen: Die Lust aufs Wandern und Bewegung in der freien Natur. Damit die ersten Wanderungen nicht mit bösen Blasen enden, lest ihr heute meinen Erfahrungsbericht über die Wrightsock-Socken. Wrightsock im Test – die ultimative Wandersocke? weiterlesen

Kraftorte im südlichen Schwarzwald: Die Kalendersteine

Am Ostersonntag wanderte ich zusammen mit einer Freundin und meinem Hund zu einem Kraftort,  den ich in meinem Buch Kraftorte im südlichen Schwarzwald beschreibe. Es sind die Kalendersteine in Endenburg. Bei herrlichem Frühlingswetter sind wir  – natürlich mit gebührendem Abstand wegen der Corona-Verordnung – von Endenburg aus zu den mystischen Felsen im Wald spaziert. Kraftorte im südlichen Schwarzwald: Die Kalendersteine weiterlesen

Starte 2020 mit dem perfekten Zeitplaner

Jahresendspurt. Für viele ist die Zeit zwischen den Jahren ideal, das vergangene Jahr zu reflektieren und das neue Jahr zu planen. Für die Zeitplanung gibt es Planungshilfen in allen nur erdenklichen Ausführungen. Ich nutze dafür den weekview compact note Wochenplaner. Und der 2020’er ist bislang der beste, weil der von mir geäußerte Wunsch nach einem besseren Papier umgesetzt wurde. Starte 2020 mit dem perfekten Zeitplaner weiterlesen

SWR-Beitrag über Kraftorte im Schwarzwald

Im Oktober 2019 drehte der SWR mit mir einen Beitrag für die Reihe „Mein Wald“. Die Reporterin wanderte mit mir zu den Kraftorten Kandel, Siebenfelsen und Spitzer Stein im Elz- und Simonswäldertal. Die Reportage „Mystische Orte im Südschwarzwald“ wurde am 6. November in der SWR Landesschau Baden-Württemberg ausgetrahlt. Wer die Sendung verpasst hat, kann sie hier ansehen.  SWR-Beitrag über Kraftorte im Schwarzwald weiterlesen

Anekdoten aus den Pioniertagen des Alpinismus

Buchrezension: Über allem der Berg von Helma Schimke

Monate lag es im Buchregal. Unangetastet. Ungelesen. Bis ich es schließlich zur Hand nahm. Und ich es nicht mehr beiseite legen konnte. Helma Schimkes Andekdoten aus den Pioniertagen des Alpinismus gehören zu den faszinierensten Büchern, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Anekdoten aus den Pioniertagen des Alpinismus weiterlesen