Archiv der Kategorie: Reisen

Alltag einer Reisejournalistin

Als Reisejournalist ist man immer auf Achse. Tolle Destinationen, schicke Hotels, Flüge mit der Business-Class. Ist das wirklich so? Wie sieht der Alltag eines Reisejournalisten tatsächlich aus? Darüber habe ich mich mit meiner Kollegin Geraldine Friedrich unterhalten.

Die Journalistin Geraldine Friedrich
Die Journalistin Geraldine Friedrich

Das Interview mit Geraldine Friedrich


Download-Link , Rechtsklick und “Speichern unter”)

Mehr über Geraldine Friedrich’s Reisen, spannende Reiseberichte und Interviews erfahrt ihr auf ihrem Reiseblog Reiseratte.
Die Reiseratte auf Facebook liken

Schwarzwald-Podcast: Westweg im Winter wandern

Der Schwarzwald-Podcast hat eine neue Episode über die Westweg-Winter-Wanderung veröffentlicht.

Auf der vierten Etappe wandern wir 35 Kilometer von Unterstmatt bis nach Kniebis. Wir erleben eine unheimliche Begegnung und geraten ohne es zu wissen, in Lebensgefahr. Der Podcast kann direkt über die Website Schwarzwald-Podcast abgerufen oder über iTunes abonniert werden.

Anhören: Den Westweg im Winter wandern

Ich liebe den Winter. Und ich liebe Schneeschuhwandern. Und da lag es einfach auf der Hand, einmal den legendären Westweg im Schwarzwald im Winter zu wandern. Für den Schwarzwald-Podcast habe ich gestern die erste Folge der Westweg-Winter-Wanderung geschnitten. Sie kann über die Schwarzwald-Podcast Seite oder über iTunes geladen werden. Viel Spaß beim Hören.

Polar Bear Marathon im Magazin der Badischen Zeitung

Polar-Bear-BZ-MagazinAm Samstag ist meine Reportage über den Polar Bear Marathon in Churchill, Manitoba, Kanada im Magazin der Badischen Zeitung erschienen. Die Geschichte kann online auf dem Portal der Badischen Zeitung gelesen werden. Leider kommen die Fotos nicht so eindrücklich wie in der gedruckten Ausgabe zur Geltung. Außerdem berichtete die Globe and Mail über den Marathon. Zum Artikel in der kanadischen Globe and Mail geht es hier.

 

Eisbär verletzt zwei Menschen in Churchill

Die Einwohner der Siedlung Churchill an der Hudson Bay leben mitten im Eisbärengebiet. Anfang November, wenn das Eis der Bay zufriert, kommen Hunderte von Eisbären zur Hudson Bay um sich auf’s Eis zu begeben. Nicht selten tappt dabei ein Eisbär durch die Straßen. Churchill lebt mit den Eisbären. Jedes Kind kennt die Telefonnummer des Eisbärennotrufes auswendig. Türen bleiben unverschlossen, in den Autos stecken die Zündschlüssel. Falls plötzlich der Eisbär kommt. Eisbär verletzt zwei Menschen in Churchill weiterlesen

Indien – wundersam verrückt und abgefahren Teil 4 – Busfahrt nach Uttarkashi

Von Risikesh nach Uttarkashi 

Am Tag der Abreise konnte sich dieser Priester im Ashram neben unserem Hotel über regen Besuch aus unserer Gruppe freuen. Die Kasse klingelte. Dafür gab es ein Gebet, Weihwasser, einen roten Punkt auf die Stirn und ein rotes Bändchen ums Handgelenk. Als unser Tourguide Kumar mit einem roten Punkt auf der Stirn auftauchte, fragte ich mich, ob ich mir ernsthaft Sorgen machen muss. Die Frage beantwortete sich von selbst, als ich den Bus erblickte, der uns von Risikesh nach Uttarkashi befördern sollte. Indien – wundersam verrückt und abgefahren Teil 4 – Busfahrt nach Uttarkashi weiterlesen