Schlagwort-Archive: Outdoor

Buchtipp: Outdoor im Winter

Nationalpark Schwarzwald
Der erste Schnee im Schwarzwald ist da! Nichts wie raus, mit den Tourenski auf die Berge, oder mit Schneeschuhen durch die verschneite Winterlandschaft wandern. Gute Ausrüstung und eine gute Vorbereitung ist wichtig, damit die Wintertour gelingt. Lars Fält, schwedische Outdoor-Legende hat ein Buch geschrieben, wie man sich im Winter draußen zurecht findet. Die Tipps helfen auch bei der Winterwanderung im Schwarzwald. Buchtipp: Outdoor im Winter weiterlesen

Zu Fuß ins Glück auf neuen Wegen

Kurzes Update: Zurück von der Wanderpressereise im Schwarzwald zum Thema: Zu Fuß ins Glück auf neuen Wegen. Wir haben den Wiesensteig und den Renchtalsteig erkundet. Unsere Meinung: Es sind Wege, die man erwandert haben muss! Fotos sind auf flickr zu sehen.

Update: Am Freitag, 15. Juli ist der Artikel im Schwarzwälder Boten erschienen. Hier gehts zum Bericht.

Kanada – Roadtrip Alberta – Northwest Territories

Hallo und liebe Grüße an alle! Nach zehn Tagen “on the road” mit einem Campingmobil von Edmonton nach Yellowknife bin ich wieder zu Hause im Markgräflerland.

Fotos und Bericht folgen in Kürze, dafür vorab mal einen kleinen Einblick. Das Foto zeigt Spirit Island im Maligne Lake im Jasper National Park. Ja, es ist kitschig. Und ja, es ist so gewollt. Ich glaube, anders kann man die Insel im Maligne Lake nicht fotografieren. Sie ist das touristische Icon des Jasper National Park und nur mit dem Boot aus zu erreichen. Es war kalt, bedeckt und regnerisch als ich dort war. Keine guten Vorraussetzungen um Fotos zu machen. Was also machen? Gute Location suchen (dort, wo nicht alle hinrennen) und einen Filter (Cokin) zur Hand genommen.

Schluchtensteig

[youtube NxLXwZeJBIY]  

Hier nun die audiovisuelle Reportage über den Schluchtensteig. Die Musik hat Moby beigesteuert. Zurücklehnen und inspirieren lassen. 

Es lohnt sich, die Reportage in der höheren Qualität hier anzusehen. Dazu einfach auf die Seite wechseln und “watch in high quality” anklicken. 

Mit dem Schluchtensteig erschließt sich dem Wanderer eine aufregende und bisher verborgene Welt. Erstmals verbindet ein durchgängiger Pfad die größte Schluchtenlandschaft des südlichen Schwarzwaldes. Auf 118 Kilometern geht es auf schmalen Pfaden durch Schluchten und Flühen, führen Steigen und Leitern über felsige Abgründe und abgelegene Forstwege zu tosenden Wasserfällen. Der Schwarzwald zeigt sich auf dem Schluchtensteig von seiner wilden Seite – ein Pfad, auf dem die Wanderlust neue Dimensionen erfährt.