Schlagwort-Archive: Architektur

Hadid Pavillon

Hadid Bau Weil am Rhein
Gestern Abend bin ich zum Kunstraum Kieswerk gefahren, um mir die Ausstellung “Crossing Boarders” anzusehen. Leider war die Ausstellung nicht geöffnet. Gut, dass ich Kamera und Stativ dabei hatte. Als die Sonne hinter den Wolken hervorkam, machte ich dieses Foto vom Hadid Pavillon, entworfen von der Architektin Zaha Hadid. Der Pavillon befindet sich gegenüber dem Kunstraum Kieswerk im Dreiländergarten in Weil am Rhein.
Die Ausstellung “Crossind Boarders” im Kunstraum Kieswerk zeigt Kunst, Bild, Installationen, Fotografie, Objekte, Skulpturen und Video auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern. An der Ausstellung sind acht Künstler aus Deutschland, Schweiz, Polen, Tschechien und Spanien beteiligt. Das Kieswerk ist Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 16 bis 20 Uhr geöffnet, während dem Kieswerk Open Air vom 29. Juli bis zum 8. August von 18 bis 22 Uhr.

Dreiländerbrücke – Passerelle des Trois Pays

Dreiländerbrücke Weil am Rhein

Eine HDR-Aufnahme der Dreiländerbrücke Weil am Rhein.

Wie gefragt die Aufnahmetechnik HDR ist, zeigt die Tatsache, dass der HDR-Kurs von Trey Ratcliff trotz des Preises von 999 US Dollar innerhalb von elf Minuten komplett ausgebucht war. Trey Ratcliff hat sich mit seiner HDR Fotografie, die er auf seiner Website StuckinCustoms präsentiert, einen Ruf als Experte in Sachen HDR erworben. In Kürze erscheint sein erstes Buch über HDR-Fotografie, er ist Gast in Fernsehsendungen, Podcasts und Talk Shows. Kreative Ideen, eine besondere Art der HDR-Fotografie und eine gute Umsetzung der Website haben Trey Ratcliff in der ganzen Welt bekannt gemacht. Die Fotografie betreibt er als Hobby, obwohl ich denke, dass er inzwischen damit auch recht gut Geld verdient. Dabei sind seine Bilder – sieht man mal davon ab, dass er sie als HDR Aufnahmen generiert – gar nicht so spektakulär. Sie erhalten ihren besonderen Touch durch den von ihm entwickelten speziellen Prozess der Nachbearbeitung. Doch genau diese Handschrift ist es, die seine Aufnahmen so besonders machen und sich von der Masse der HDR Bilder abhebt. Man darf also gespannt sein, inwiefern sich die HDR Technik in Zukunft durchsetzt und unsere Wahrnehmung beeinflusst.