Buchtipp: Sagenhafte Geschichten und Legenden aus dem Kandertal

Cover-ebook
Im Schwarzwald gibt es unzählige sagenhafte Geschichten und Legenden. Mich faszinieren Erzählungen, wie Orte zu ihren Namen gekommen sind und warum manchen Gebieten magische Kräfte nachgesagt werden. Eines Tages erzählte mir eine Freundin von einem versunkenen Dorf und ich begann zu recherchieren. Es blieb nicht bei der Geschichte um Greifenweiler und den dort versteckten Klosterschatz. Rund um Kandern (Kreis Lörrach, Südbaden) entdeckte ich viele weitere spannende Orte.
Die Geschichte von einem Mönch, der in einer Höhle hauste und Gold herstellte. Nonnen, die wilde Orgien feierten und deren Kloster zur Strafe vernichtet wurde. Geheimnisvolle Irrlichter, die Schätze anzeigen. Aus diesen Recherchen ist mein erstes E-Book “Sagenhafte Geschichten und Legenden im Kandertal” entstanden. Ich habe mich auf Spurensuche begeben und nachgeforscht, was es mit den alten Geschichten auf sich hat. Ob es auf dem Stockberg tatsächlich einen keltischen Ringwall gibt oder einen Geheimgang, der von der Hammersteiner Mühle zur Höhle Bruders Loch führt.
Ich finde es faszinierend, dass diese alten Geschichten, die in alten Büchern oder Chroniken zu finden sind, heute auf einem Smartphone oder E-Book-Reader gelesen werden können.
Das E-Book “Sagenhafte Geschichten und Legenden im Kandertal” ist im Amazon Kindle-Store für 2,99 Euro erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.