Schlagwort-Archive: Stephen King

Gefährliche Begierde: Stephen King Finderlohn

Kennt ihr das – ihr lest ein Buch und die Story nimmt euch so gefangen, dass ihr in der Hälfte der Geschichte mit Schrecken daran denkt, dass das Buch bald zu Ende ist? Wann habt ihr das letze Mal ein Buch ins Regal gestellt, das eine schreckliche Leere hinterlässt, wenn es ausgelesen ist? Im neuen Roman “Finderlohn” von Stephen King dreht sich alles um die Lust am Lesen. Und was passiert, wenn die Lust zur fanatischen Begierde ausartet. Gefährliche Begierde: Stephen King Finderlohn weiterlesen

Schreiben ist: Telepathie

Schreiben ist Telepathie. Sagt Stephen King.

Stimmt das?

Die Magie eines Buches ist standortunabhängig. Auch das hat Stephen King geschrieben. Für Sätze wie diese liebe ich Stephen King. Sie stehen in dem Buch „Stephen King: Das Leben und das Schreiben“. Eines der besten Bücher, das ich je zum Thema Schreiben gelesen habe. King ist ein Magier der Worte.
Bekannt ist King als Meister des Horror.
King ist vor allem eins: Ein verdammt guter Autor. Einer der besten unserer Zeit. Schreiben ist: Telepathie weiterlesen