Lichtertanz

Heute am Spätnachmittag haben wir eine Ordnungswidrigkeit begangen. Wir waren nämlich im Weiler Rebberg fotografieren. Da dieser noch geschlossen ist, war das Vertreten verboten. Doch der Rebbammert war gutmütig und ließ uns unsere Arbeit tun. Dabei sah ich wie der Wind über Gräser strich und diese von der tief stehenden Sonne angeleuchtet wurden. Es entstand ein herrlicher Lichtertanz, den ich in diesem Foto festgehalten habe. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.