Dreiländerbrücke – Passerelle des Trois Pays

Dreiländerbrücke Weil am Rhein

Eine HDR-Aufnahme der Dreiländerbrücke Weil am Rhein.

Wie gefragt die Aufnahmetechnik HDR ist, zeigt die Tatsache, dass der HDR-Kurs von Trey Ratcliff trotz des Preises von 999 US Dollar innerhalb von elf Minuten komplett ausgebucht war. Trey Ratcliff hat sich mit seiner HDR Fotografie, die er auf seiner Website StuckinCustoms präsentiert, einen Ruf als Experte in Sachen HDR erworben. In Kürze erscheint sein erstes Buch über HDR-Fotografie, er ist Gast in Fernsehsendungen, Podcasts und Talk Shows. Kreative Ideen, eine besondere Art der HDR-Fotografie und eine gute Umsetzung der Website haben Trey Ratcliff in der ganzen Welt bekannt gemacht. Die Fotografie betreibt er als Hobby, obwohl ich denke, dass er inzwischen damit auch recht gut Geld verdient. Dabei sind seine Bilder – sieht man mal davon ab, dass er sie als HDR Aufnahmen generiert – gar nicht so spektakulär. Sie erhalten ihren besonderen Touch durch den von ihm entwickelten speziellen Prozess der Nachbearbeitung. Doch genau diese Handschrift ist es, die seine Aufnahmen so besonders machen und sich von der Masse der HDR Bilder abhebt. Man darf also gespannt sein, inwiefern sich die HDR Technik in Zukunft durchsetzt und unsere Wahrnehmung beeinflusst.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>