Wer liest das eigentlich?

Schreibblockaden können absurde kreative Explosionen auslösen. Stimmt. Kenne ich irgendwie. Man sitzt vorm Computer und bringt einfach keinen Satz zustande. Aber hat eine Menge anderer kreativer Ideen. So erging es James Bridle der während einer Schreibblockade zur Kamera griff (gute Idee, muss ich mir merken) und anfing, die Rückseiten von Produkten zu fotografieren. Da wo all das steht, was eigentlich kein Mensch liest. Herausgekommen ist das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.