Trekking-Abenteuer im Schwarzwald boomt

Urlaub in der Heimat ist trendy, der Schwarzwald boomt sowieso und immer mehr Menschen begeistern sich für Mikroabenteuer – kleine Ausflüge unweit der eigenen vier Wände. Wer einmal im Nationalpark Schwarzwald und im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord im Trekking-Camp zelten will, sollte schnell reservieren – die Plätze sind sehr gefragt. Deshalb soll es künftig mehr solcher Trekking-Camps geben.

Sechs Trekking-Camps gibt es im nördlichen Schwarzwald – und künftig sollen es mehr werden. Wie aus einer Pressemeldung des Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord zu vernehmen ist, soll das Projekt Trekking Schwarzwald aufgrund der großen Nachfrage in den kommenden Jahren Richtung Norden und Süden ausgeweitet werden.

Konkrete Infos gibt es keine, allerdings ist die Einrichtung eines solchen Camps eine nicht ganz einfache Sache, was den Standort und die Unterhaltung des Platzes anbelangt. So sind Trekking-Camps entlang des Schluchten- und des Albsteig im südlichen Schwarzwald in Planung. Wann sie eröffnet werden, steht allerdings noch nicht fest.

Zu den Trekking-Camps findet man mit Hilfe von GPS Koordinaten Foto: © Fabian Teuber/TMBW

Zelten für eine Nacht pro Camp

Wer offiziell im Nationalpark oder im nördlichen Schwarzwald zelten möchte, kann sich einen Zeltplatz auf den insgesamt sechs Trekking-Camps zwischen Baden-Baden und Freudenstadt buchen.

Gezeltet werden darf nur für jeweils eine Nacht, Zelt und Verpflegung müssen selber mitgebracht werden, eine Feuerstelle mit Brennholz und ein Toilettenhäuschen stehen zur Verfügung. Gebucht wird über die Internetplatform. Die Plätze können bis in den Oktober hinein gebucht werden. Wer mehrere Tage wandern, bzw. trekken möchte, verbindet die Camps miteinander – vorausgesetzt es sind noch freie Plätze vorhanden.

Vor einem Jahr hatte ich die Gelegenheit eines der Trekking-Camps im Schwarzwald zu testen. Wir wanderten vom Kniebis bis zum Camp Gutellbach. Wie es sich im Camp anfühlte, was ich dort erlebte und wie ich geschlafen habe, erzähle ich in meinem Mikroabenteuer-Bericht.

Informationen und Buchung zum Trekking-Camp unter www.trekking-schwarzwald.de

Beitragsfoto und Foto im Text: © Fabian Teuber/TMBW

Bildrechte: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord; frei zur einmaligen Verwendung nur in Verbindung mit einer redaktionellen Berichterstattung über den Naturpark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.