Going Mad or going Mac

Seit einiger Zeit arbeite ich mit einem Mac. Die Umstellung fiel mir anfangs schwer. Warum? Ich dachte viel zu kompliziert für einen Mac-User. Deshalb blieb der Windows Laptop auch weiterhin mein bevorzugtes Arbeitsgerät. Der Gewohnheit wegen. Jetzt, nachdem ich mehr und mehr mit dem Mac arbeite, will ich nicht mehr darauf verzichten. Ich habe mir eben mal die Keynotes angesehen und was das neue OS X Leopard mit sich bringt. Ziemlich beeindruckend, auch wenn vieles einfach nur Spielerei ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.