Am Filmset von “Gameboy”

Heute Nachmittag war ich als Fotografin am Filmset von “Gameboy” tätig. Im Rahmen ihres Studiums an der Filmakademie Baden-Württemberg drehen Tim Steffan (Regie/Kamera) und Nicolas Palme (Produktion) den Kurzfilm “Gameboy”. Es ist ein Film, der sich mit dem Thema Spielsucht auseinandersetzt. Tim Steffan setzt das Thema zwar auf eine humorige Art um, dennoch soll der Film zum Nachdenken anregen und nicht zuletzt den Zuschauer an die eigene Kindheit erinnern, in wegen der neusten Spielekonsole ganze Nächte “verzockt” wurden. 

Ich habe das Team an zwei Drehorten begleitet und dabei einige Setphotos aufgenommen. Eine Szene wurde auf dem Märkter Friedhof, die andere auf dem Binzener Fußballplatz gedreht. Der Bericht, den ich für die Badische Zeitung geschrieben habe, ist hier zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.