Männer mit Bärten

Ein Mann ohne Bart ist wie ein Brot ohne Kruste. So hat Wolfgang Armbruster, Fotograf aus Freiburg seine Portraitserie über Männer mit Bärten betitelt. Ist da was dran? Warum tragen Männer Bärte und macht ein Bart einen Mann männlicher? Fakt ist, der Bart ist in!

Über 60 Bartträger hat Wolfgang Armbruster seit Jahresbeginn fotografiert. Beim vor Ort Besuch in seinem Studio habe ich mich mit ihm darüber unterhalten,  warum er Männer mit Bärten fotografiert und weshalb er, sonst immer glattrasiert, jetzt ebenfalls Bart trägt.

Wolfgang Armbruster beim Shooting im Studio
Wolfgang Armbruster beim Shooting im Studio

Und damit ich mir das Shooting live ansehen konnte, kam ich gemeinsam mit meinem Mann Axel. Die Shootings laufen alle immer gleich ab: Belichtung mit einem Licht (Beauty-Dish), nicht länger als 3 Minuten. Etwas länger dauert die Nachbearbeitung in Photoshop. Aber darüber erzählt Wolfgang mehr im Interview.

Danach stellte sich der Fotograf meiner Kamera. Fotografiert habe ich mit der Fuji X-Pro 1, die Nachbearbeitung erfolgte in Lightroom.

Fotograf Wolfgang Armbruster mit Bart - fotografiert von Birgit-Cathrin Duval mit Fuji X-Pro1
Fotograf Wolfgang Armbruster mit Bart – fotografiert von Birgit-Cathrin Duval mit Fuji X-Pro1

Wolfgang ist immer auf der Suche nach Charakteren mit interessanten Bärten. Seine Kontaktdaten findet ihr auf seiner Website Blendwerk-Freiburg.

Das Interview mit Wolfgang Armbruster


Download-Link , Rechtsklick und „Speichern unter“)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.