Schlagwort-Archive: Sean Penn

Kinotipp – Into the wild

Einer der besten Filme die ich in der vergangenen Zeit gesehen habe, ist “Into the Wild” von Sean Penn. Basierend auf dem hervorragend recherchierten Tatsachenbericht von Jon Krakauer, erzählt der Film die tragische Geschichte von Christopher Mc Candless, der 1992 in der Wildnis von Alaska verhungerte. Das Buch von Jon Krakauer “Into the wild” fiel mir im September 2000 in einem Buchladen in Canmore, Alberta, Kanada in die Hände. Ich habe es seither etliche Male gelesen. Immer wieder hat mich die Geschichte dieses jungen Mannes fasziniert, der all seine Ersparnisse spendete und alle Kontakte zu seiner Familie abbrach und sich auf eine lange Reise machte. Auf der Suche nach sich selbst, nach dem Leben. Sein größtes Ziel: nach Alaska zu gehen um dort das zu erleben, was ihm seine Familie nicht erlaubte: FREIHEIT. Sean Penn hat einen bemerkenswerten Film aus der Buchvorlage gemacht. Faszinierende Naturaufnahmen und ein genialer Soundtrack machen den Film zu einem echten Meisterwerk, der immer wieder neu zum Nachdenken anregt.