creative energy boost

Neben all der Arbeit muss man einfach seine kreative Ader pflegen! Das tat ich am Mittwochnachmittag. Hier könnt ihr eines meiner Fotos sehen, die an diesem Mittag entstanden sind. Ich experimentierte mit einer Blüte, die ich in Eis eingefroren habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.